Wir sind bemüht, Lieferungen so schnell wie möglich vorzunehmen. Jeder Abschluss erfolgt unter Vorbehalt der Liefermöglichkeit. Die Angaben von Lieferfristen sind unverbindlich, der Käufer hat das Recht vom Vertrag zurückzutreten, wenn binnen zwei Wochen nach Ende der angegebenen Lieferfrist der Versand noch nicht begonnen hat. Auftragsänderungen führen zur Aufhebung von vereinbarter Termine und Fristen, soweit nichts anderes vereinbart ist.

Lieferfristen verlängern sich angemessen im Falle höherer Gewalt und aller sonst von Quiko nicht zu vertretender Hindernisse, welche auf die Lieferung von erheblichem Einfluss sind, insbesondere bei Streik und Aussperrung bei Quiko, seinen Lieferanten oder deren Unterlieferanten. Die o.g. Zwei-Wochen-Frist beginnt dann mit dem Wegfall der Hinderung.

Die Wahl des Versandweges behalten wir uns vor, wobei wir selbstverständlich den günstigsten wählen. In der Regel versenden wir mit GLS ab einem Bestellwert von 29,00 € Frachtfrei innerhalb Deutschlands. Bei Versandvorschriften trägt der Käufer die etwaigen Mehrkosten.