ARDAP das Original der Firma Quiko

Seit über 40 Jahren beschäftigt sich die Firma Quiko mit der Herstellung und dem Vertrieb von Futtermitteln und Hygieneprodukten für Hunde, Katzen, Vögel und Nagetiere.

Aus einem ursprünglichen Bäckereibetrieb, der seine Backwaren unter anderem für die Herstellung von Heimtierfuttermitteln verwendete, entwickelte sich ein stetig wachsendes Familienunternehmen.

Quiko positionierte sich zunächst im Züchtersegment und präsentierte die Produkte unter anderem auf Europas größten Tierausstellungen. Im ständigen Dialog mit Züchtern, Tierhaltern und internationalen Vetriebspartnern hat das Unternehmen seine Produkte auf die Bedürfnisse der Heimtiere abgestimmt und weiterentwickelt. Die Produkte werden heute in über 50 Ländern vertrieben.

Im Rahmen der Produktentwicklung zur Ungezieferbekämpfung entstand vor mehr als 30 Jahren das Produkt „ARDAP“, welches aufgrund seiner speziellen Rezeptur und hohen Qualität zu einem der marktführenden Insektizide in Deutschland wurde. Unter dem Warenzeichen „ARDAP“ entwickelte Quiko im Laufe der Jahre in Zusammenarbeit mit führenden Wirkstoffherstellern, Consultants und Veterinären eine Produktlinie zur Ungezieferbekämpfung am Tier, in der Tierumgebung und Haushalt.

Durch stetig wachsende Umsatzzahlen und einer sich kontinuierlich vergrößernden Produktpalette investierte Quiko in moderne Produktionsanlagen, eine strukturierte Lagerhaltung und neue Verpackungstechnologien, um dem wachsenden Anspruch an Produktsicherheit gerecht zu werden. Heute steht der Firma eine Bandbreite an verschieden Produktionsanlagen zur Verfügung, um unterschiedlichste Formen und Arten von Produkten herstellen zu können. Das ermöglicht der Firma konstant neue und innovative Produkte zu entwickeln und stetig neue Trends zu setzen. Gleichzeitig ist die Firma Quiko in der Lage, Private-Label Produkte für den Handel zu entwickeln und herzustellen und ist damit in diversen Ländern aktiv.